Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Trainingszeiten
Berichte
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Links
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO
Chat                    





Gerade online:
1 Gast

Neue Kommentare  

zu 16. Altstadtlauf Neustadt/Hessen 2019 von Sandra, am 17.06.19 um 14:37 Uhr

zu Barockstadt Triathlon Fulda 05.05.2019 von Harald Diehl , am 08.05.19 um 07:59 Uhr

zu Trainingslager Ottmannsberg 2019 von Sandra, am 04.05.19 um 06:34 Uhr

zu 27. Lahntallauf 2019 von Speiche, am 02.03.19 um 18:33 Uhr

zu Silvesterlauf des TuSpo 1886 Ziegenhain e.V. 2018 von Thomas Schrammel, am 01.01.19 um 17:21 Uhr

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus März, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

zu 15. Neustaedter Altstadtlauf 2018 von Helmuth Storck, am 18.06.18 um 12:44 Uhr

zu Ironman New Zealand 2018 von Horst, am 31.03.18 um 11:46 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:24 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:22 Uhr

5. VBS Klaeser Westerwald-Triathlon 2011 - Regionalliga

20.08.2011

Am 20.08.2011 stand für Andre, Marc, Martin, Thomas und Peter der 3. Regionalligawettkampf dieses Jahres auf dem Programm. In Rahmen des Westerwald Triathlons in Ransbach-Baumbach galt es für die Fünf eine Sprintdistanz über 500m Schwimmen im Erlenhofsee, 20km Radfahren durch den Westerwald sowie 4,7km laufend durch den Ort zu absolvieren.
Alle fünf waren motiviert das schlechte Abschneiden vom Edersee wieder vergessen zu machen.
Nach der Anreise und dem Abholen der Startunterlagen wurde die Radstrecke noch schnell mit dem Auto abgefahren, ehe um 17Uhr der Startschuss fiel.
Martin stieg als Erster aus dem Wasser, dicht gefolgt von Marc und Thomas. Peter gelang es bei seinem ersten Regionalligastart noch vor Andre aus dem See zu steigen. Diese Reihenfolge änderte sich jedoch recht schnell auf der Radstrecke. Marc überholte Martin bereits am ersten Anstieg der anspruchsvollen und gut profilierten Radstrecke (O-Ton Peter S.: „Entweder man ist 18 oder 60km/h gefahren“) und orientierte sich im stark besetzen Teilnehmerfeld gleich einmal nach vorne. In der anschließenden Abfahrt war dann das Glück mal wieder nicht auf unserer Seite; Martin stürzte beim Anbremsen einer scharfen Kurve und zog sich mehrere Schürfwunden zu. Er konnte jedoch sein Rennen fortsetzen, hatte jedoch erst einmal seinen Rhythmus verloren. So konnten Thomas und Andre an ihm vorbeiziehen.
Nach 20 hügeligen Km auf dem Rad folgte dann eine ebenfalls anspruchsvolle Laufstrecke. Marc ging als 6. Im Gesamtfeld auf die Laufstrecke und verteidigte diesen Platz bis ins Ziel und war somit 4. Der Regionalligawertung. Auch Thomas zeigte eine gute Laufleistung und überholte noch einige Konkurrenten, die sich wieder einmal durch Windschattenfahren vor ihm platziert hatten, und machte noch einige Plätze gut. Trotz Sturzes gab Martin auf der Laufstrecke noch einmal alles und überholte Andre und andere Konkurrenten. Andre machten die hochsommerlichen Temperaturen zu schaffen, so dass er froh war als 4. des Quintetts zu finishen. Kurz nach Andre kam auch schon Peter und war mit seiner Leistung durchaus zufrieden.
Letzten Endes stand für unsere Mannschaft ein 4. Platz der Regionalligawertung zu Buche, was im Vergleich zum Edersee und unter den Umständen an und für sich schon ganz ok ist, jedoch fehlten nur wenige Sekunden auf die Drittplazierte Mannschaft aus Baunatal und auch ein zweiter Platz wäre unter normalen Umständen möglich gewesen.
Jetzt gilt es für die Mannschaft die Saison am 11.09. in Remagen gut abzuschließen und in der Tabelle vielleicht noch auf den 3. Tabellenplatz vorrücken zu können.

Veranstalter: RSG`88 Montabaur e.V.

Externer Link zu den Ergebnissen

5. VBS Klaeser WW- Triathlon Montabaur



Ergebnisse 2011





Name Rang AK / Platz Ges.Zeit Swim Rad Run
Unger, Marc 6            
TM20 / 2 00:59:29 00:07:25 00:35:27 00:16:37
Klement, Thomas 17           
TM45 / 1 01:02:27 00:07:35 00:37:28 00:17:24
Huhndorf, Martin 37           
TM30 / 13 01:05:33 00:07:05 00:40:12 00:18:16
Brethauer, Andre 41           
TM20 / 6 01:06:48 00:08:07 00:38:44 00:19:57
Schembier, Peter 58           
TM45 / 4 01:10:53 00:07:51 00:42:32 00:20:30









Vielen Dank an Marc Unger für die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 26.08.2011 um 11:13 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden!


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder