Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Trainingszeiten
Berichte
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Links
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO
Chat                    





Gerade online:
1 Gast

Neue Kommentare  

zu 16. Altstadtlauf Neustadt/Hessen 2019 von Sandra, am 17.06.19 um 14:37 Uhr

zu Barockstadt Triathlon Fulda 05.05.2019 von Harald Diehl , am 08.05.19 um 07:59 Uhr

zu Trainingslager Ottmannsberg 2019 von Sandra, am 04.05.19 um 06:34 Uhr

zu 27. Lahntallauf 2019 von Speiche, am 02.03.19 um 18:33 Uhr

zu Silvesterlauf des TuSpo 1886 Ziegenhain e.V. 2018 von Thomas Schrammel, am 01.01.19 um 17:21 Uhr

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus März, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

zu 15. Neustaedter Altstadtlauf 2018 von Helmuth Storck, am 18.06.18 um 12:44 Uhr

zu Ironman New Zealand 2018 von Horst, am 31.03.18 um 11:46 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:24 Uhr

zu IM CHAMPIONSHIP Hawaii 2017 von Dorothee Weppler , am 04.10.17 um 09:22 Uhr

Siegerehrung Bike Facts! Trophy 2015

07.02.2016

Auch in diesem Jahr nahmen 30 Athletinnen und Athleten des SC Neukirchen an den verschiedenen Veranstaltungen zur Wertung der Bike Facts! Trophy 2015 teil.

Das Sportlerpaar Sarah Kistner und André Brethauer vom SC Neukirchen waren die bestplatzierten Triathleten des Sportkreises der Bike Facts! Trophy 2015. Beide belegten bei der inoffiziellen Nordhessischen Meisterschaft den 5. Platz in der Gesamtwertung und wurden bei der Siegerehrung in der Sportwelt des KSV Bauntal noch zusätzlich für den Sieg in der W 20 bzw. M 25 ausgezeichnet.  

Holger Braun, Thomas Klement und Peter Schembier (alle SCN) waren mit ihren Erfolgen die Aktivposten in den Seniorenklassen M 40 bis M 50. Klement überzeugte aber auch als Sechster der Gesamtwertung nur vier Punkte hinter seinen jüngeren Teamkollegen Brethauer. (zxb)

Weitere Spitzenplätze belegten Martina Stamm 2. W45, Holger Braun 1. M40, Thomas Klement 1. M45, Peter Schembier 1. M50. Auch auf den weiteren beiden Stufen des Siegertreppchens konnten Philipp Roth 2. mj, Axel Storck 2. M35, Peter Unger 3. M55 und Helmuth Storck 3. M65 Plätze einnehmen.

Wir hoffen hier keinen vergesen zu haben, aber bei 30 Teilnehmern aus unserem Verein sei uns das nachgesehen und wird bitte korrigiert. 

Veranstalter: BFK

 

Hier die Ergebnisse der Auswertung von Bikefacts. Wir haben die ersten 3 Plätze ausgewiesen, andere Sportler haben nicht an der erforderlichen Anzahl von Wettkämpfen teilgenommen um eine Wertung zu erhalten.

Damen:

1. W20 Sarah Kistner

2. W45 Martina Stamm

W25 Carolin Knoll

W35 Alexandrea Wolf-D

W55 Angelika Siebert

 

Männer:

1. M25 Andre Brethauer

1. M40 Holger Braun

1. M45 Thomas Klement

1. M50 Peter Schembier

2. mJ Philipp Roth

2. M35 Axel Storck

3. M55 Peter Unger

3. M65 Helmuth Storck

M30 Christian Haacke

M30 Frank Walter

M30 Erik Hennighausen

M45 Christoph Riedemann

M20 Fabian Pretz

M55 Peter Siebert

M20 Christopher Ide

M50 Peter Roth

M35 Marco Haupenthal

mJ Robin Reitz

M25 Marc unger

M16 Chris Huber

M45 Thomas Huber

M35 Martin Huhndorf

M25 Philipp Barth

M55 Peter Knor

M65 Bernd Knauff


Quelle: HNA.de

Vielen Dank an Sportkamerad für die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 11.02.2016 um 17:51 Uhr

Kommentare zu diesem Artikel:
Es sind noch keine Kommentare vorhanden!


Diesen Artikel kommentieren ....
Name:
*
E-Mail:
*

Homepage:
Kommentar:
Sichtbarkeit:intern extern
* Pflichtfelder